flankierendes Artilleriefeuer

flankierendes Artilleriefeuer
артил. фланкирующий огонь артиллерии

Немецко-русский артиллерийский словарь. - М., Военное издательство Министерства обороны. . 1960.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "flankierendes Artilleriefeuer" в других словарях:

  • James Brudenell, 7. Earl of Cardigan — James Thomas Brudenell, 7. Earl of Cardigan James Thomas Brudenell, 7. Earl of Cardigan KCB (* 16. Oktober 1797 in London; † 28. März 1868 ebendort) war ein britischer General und führte die berühmt gewordene Attacke der Leichten Brigade im… …   Deutsch Wikipedia

  • James Thomas Brudenell, 7. Earl of Cardigan — (* 16. Oktober 1797 in London; † 28. März 1868 ebendort) war ein britischer General und führte die berühmt gewordene Attacke der Leichten Brigade im …   Deutsch Wikipedia

  • James Thomas Earl of Cardigan — James Thomas Brudenell, 7. Earl of Cardigan James Thomas Brudenell, 7. Earl of Cardigan (* 16. Oktober 1797 in London; † 28. März 1868 ebendort) war ein britischer General und führte die berühmt gewordene Attacke der Leichten Brigade im …   Deutsch Wikipedia

  • Festungen Maltas — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort Delimera — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort Manoel — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort Ricasoli — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort Rinella — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort St.Lucian — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort St. Angelo — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fort St. Elmo — Bedingt durch die einzigartige geostrategische Lage lag der maltesische Archipel fast ständig im Brennpunkt des Interesses verschiedener Mächtegruppen. Dies hat dazu geführt, dass durch die verschiedenen Besitzer bzw. Besatzer der Insel in hoher… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»